TTIP und CETA : Wir befragen heimische Bundesabgeordnete

Aktuell wird bundesweit sehr intensiv über das geplante Freihandelsabkommen TTIP zwischen EU und USA diskutiert. Wir als Piratenpartei lehnen die Freihandelsabkommen (TTIP, CETA, TISA etc.) mit den bisher öffentlichen Vertrags- und Verhandlungstexten bekanntlich ab, da die Abkommen weitgehend intransparent und ohne Beteiligung der Bürger und Parlamente ausgehandelt werden und viele unserer hohen Grundrechts- und Verbraucherstandards außer Kraft setzen. Wir wollten nun aber auch wissen, was...
Weiterlesen

 

Fragen zu TTIP und CETA

Diese Fragen haben wir an unsere heimischen Bundestagsabgeordneten gestellt: 1. Regulatorische Kooperation Die regulatorische Kooperation im Freihandelsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA er...
Weiterlesen

 

Aufruf zur Teilnahme an Mahnwache am 19.01. um 18.00 Uhr

Die Hamelner Piraten unterstützen das Bündnis und rufen alle Bürger auf sich zu beteiligen, und für ein buntes, friedliches und demokratisches Miteinander auf die Straße zu gehen. "Wir alle sind in d...
Weiterlesen

 

Die Piraten Hameln bieten erneut den “PiratenPC” an.

Dank vieler Spender können die Piraten Hameln wieder den PiratenPC anbieten. Dieser Computer ist speziell für Menschen gedacht, deren finanzielle Situation es nicht gestattet sich einen Computer zu ka...
Weiterlesen

 

Bündnisgründung TTIP

Die Piraten in Hameln-Pyrmont haben sich dem Hamelner Bündnis gegen TTIP angeschlossen. Hier meine Rede von der Gründung am 24.11.14