Die Fraktion Frischer Wind & PIRATEN hat vor einiger Zeit zusammen mit der rot/rot/grünen Gruppe einen Antrag eingebracht, den Beschluss eines Hauses der Wirtschaft am Bürgergarten aufzuheben, den „Wienerwald“ zu erhalten, und dort ein inklusives Cafe einzurichten. Wie ist hier zur Zeit der Stand, und was ist ein inklusives Cafe? Diese und andere Fragen haben Claudia Schumann und Klaus Pfisterer bei einem Interview mit „Mensch.tv“ beantwortet:

Frischer Wind im Wienerwald

0 Kommentare zu “Fraktion: Inklusives Cafe am Bürgergarten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.