Guten Morgen, wir benötige dringend deine Hilfe bis zum nächsten Dienstag(27.06.17). Um zur Bundestagswahl auf dem Wahlzettel zu stehen(dabei ist völlig egal wen man später wählt) benötigen wir insgesamt 2000 Unterschriften(bzw. 200 für den Direktkandidaten), und da uns noch einige fehlen benötigen wir Unterstützung. Wenn du helfen möchtest, oder noch jemanden weißt der dies tun möchte: Dann druck doch bitte diese beiden Formular http://wiki.piratenpartei.de/Datei:UU_BTW17_46.pdf (bitte au...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei hat in der vergangenen Woche bei Ihrer Aufstellungsversammlung für den Wahlkreis 46 den parteilosen Diplomvolkswirt Hermann Gebauer aus Bad Münder einstimmig zu ihrem Direktkandidaten zur  Bundestagswahl 2017 nominiert. Der dreiundsiebzigjährige Gebauer war vierzig Jahre lang im Ausland, in Afrika, Lateinamerika und auf dem Balkan, vor allem in der Friedenspolitik und Armutsbekämpfung tätig. Er möchte die Politik in seinem Heimatland  nicht den „Weiterso-Parteien“  und auch ...
Weiterlesen

 

Die Fraktion Frischer Wind & PIRATEN( wie schon in unserem Wahlprogramm nachzulesen ist) beantragt (Antrag 115/2017) nun, im Kontext der geplanten Flächenplanungen für die ehemalige Linsingenkaserne, der Neugestaltung des Weserufers und auch des Kuckucksquartiers, die Regelungen zur Gestaltung öffentlicher Grünflächen dahingehend anzupassen, dass grundsätzlich der Einsatz von Nutzpflanzen (Obst, Beeren, Gemüse, Kräuter) an verkehrssicheren Standorten zu prüfen ist. „Wir brauchen Maßnahmen...
Weiterlesen

 

 Die Wählergemeinschaft Frischer Wind und die Piratenpartei haben sich gestern zu einer Fraktion im neu gewählten Hamelner Stadtrat zusammengeschlossen. Bei ihrer konstituierenden Sitzung wählten sie Claudia Schumann zur Fraktionsvorsitzenden und Klaus Pfisterer zum stellvertrenden Fraktionsvorsitzenden.    "Wir sehen unsere gemeinsame Aufgabe, neben der Mitwirkung bei der Willensbildung und Entscheidungsfindung des Rates der Stadt Hameln, in umfassender und frühzeitiger Aufklär...
Weiterlesen

 

Aus  beruflichen Gründen verzichtet Timon Wellhausen auf sein Mandat für die  PIRATEN im Stadtrat Hameln. Auch den nachfolgenden Kandidaten es aus  arbeitstechnischen, bzw. persönlichen Gründen nicht möglich die  Nachfolge anzutreten, sodass Claudia Schumann, die auch 1. Vorsitzende  des Kreisverbands der Piratenpartei Hameln- Pyrmont ist, als Nachrückerin in den  Stadtrat einziehen wird. "Ein ehrenamtliches Mandat erfordert viel Einsatz in der Freizeit, was  sich aufgrund von Auswärtstätig...
Weiterlesen

 

Am Mittwoch Abend fand in der Hamelner Sumpfblume vor 150 Zuschauern ein Speeddating zur Statdtratswahl Hameln mit den in allen Wahlbereichen antretenden Parteien statt. Organisiert wurde dies von einem Fragebündnis verschiedener Hamelner Organisationen. Vielen Dank an alle Organisatoren, die hierfür viel Zeit investiert haben. Es war eine informative und Veranstaltung. Einziger Wehrmutstropfen war dass wenige unentschlossene Wähler  unter den Gästen waren. Dafür waren viele Vertreter der ...
Weiterlesen

 

Essbare Stadt Die PIRATEN setzen sich dafür ein, dass die Verwaltung ermittelt, welche öffentlichen Grünflächen durch essbare Nutzpflanzen aufgewertet werden können, und wie die Umsetzung dieser Maßnahmen gestaltet werden kann. Bei Neupflanzung in allen öffentlichen Grünanlagen an Schulen, Sportplätzen und öffentlichen Gebäuden soll in Zukunft essbaren Pflanzen, oder solchen mit essbaren Früchten, der Vorzug gegeben werden. Die Dewezet hat dazu unseren Kandidaten Oliver Frome befragt, und eine...
Weiterlesen

 

Die Taschenmonster erfreuen sich gerade wieder großer Beliebtheit.  Kein Wunder, das Spielprinzip ist in etwa jenes, auf dass Spieler in  Europa seit 16 Jahren warten. Nostalgie lässt sich im Spielesektor auch super melken, dass wissen Nintendo, Gamefreak und  Niantic, die Entwickler des Spiels, natürlich auch. Solche  GPS-gestützten Augmented Reality Spiele  haben aber auch einige Schattenseiten. Einerseits lassen sie sich nicht  ohne umfassende Positionsdaten vom Spieler auf Servern umsetzen, ...
Weiterlesen

 

Die Hamelner Piraten werden auch diesmal wieder in allen Wahlbereichen der Stadtratswahl vertreten sein, um den Bürgerinnen und Bürgern Alternativen zur etablierten Politik, und eine Stimme im Rathaus zu bieten.   Im Wahlbereich 1 kandidiert Timon Wellhausen, Auszubildender zum Veranstaltungstechniker (20), der seine Schwerpunkte wie Alexander Maecke (32), der für den Bereich 5 antritt, im Kulturbereich und bei der Integration von Flüchtlingen sieht.   Die Betriebswirtin Claudia Schu...
Weiterlesen

 

Erstmals tritt auch die Piratenpartei zur Gemeinderatswahl in Bad Münder an, um den Wählern Alternativen zu den etablierten Parteien zu geben. Spitzenkandidat ist  der in Hasperde lebende Berufskraftfahrer Nicky Reinsch (42), der im kommunalen Bereich einige Veränderungen anstrebt.   " Die Bürgerinnen und Bürger mehr an den Entscheidungen der Politik zu beteiligen, mehr Transparenz in der Verwaltung schaffen, und eine Ausweitung des ÖPNV voranbringen, dafür möchte ich mich einsetzen", meint R...
Weiterlesen