Online mitgestalten

Bei uns gibt es jede Menge Möglichkeiten, jederzeit Politik mitzugestalten, auch ohne uns persönlich zu besuchen (obwohl wir uns natürlich über ein persönliches Treffen umso mehr freuen). Viele interessieren sich für die Ausgestaltung unserer Wahlprogramme, diskutieren in Foren über unsere Politik oder helfen bei Wahlplakaten oder Flyern:

Piratenwiki

Du kennst die Wikipedia? Sehr gut, mehr ist gar nicht notwendig, um aktiv bei uns an politischen Themen mitzuarbeiten. Denn die Piratenpartei betreibt ein eigenes Wiki, in dem Du nach vorheriger Anmeldung direkt Themen ausarbeiten und Gleichgesinnte suchen kannst, um mit ihnen gemeinsam Eure Ziele für eine moderne Wissensgesellschaft zu verfolgen.

Diskutieren

Du möchtest lieber erstmal ein wenig über politische Themen diskutieren? Kein Problem, auch das geht bei uns jederzeit, auch ohne Mitglied werden zu müssen: In unseren zahlreichen Mailinglisten oder im Forum darf jeder mitdiskutieren, ob Pirat oder nicht. Und selbstverständlich haben wir auch eine eigene Mailingliste für den Kreisverband Hameln-Pyrmont.

 

 

Das Foto wurden von Tobias M. Eckrich auf dem Bundesparteitag 2010 in Chemnitz aufgenommen und steht unter CC-BY-SA 2.0